Yunnan (China) – Kunming & Shilin

März 2018 – Teil 1

Yunnan ist eine Provinz im Südwesten Chinas und stellt aufgrund seiner vielen ethnischen Minderheiten, abwechslungsreichen Landschaft und Vegetation sowie interessanten Bauten ein attraktives Reiseziel dar. Und so hatte ich mich entschlossen, mit Lets Go Trekking unter der Leitung von Thomas Böhm und Heiqi Liao diesen wunderschönen Teil der Volksrepublik zu erkunden.

Kunming

Kunming ist die Hauptstadt der Provinz Yunnan. Mit einer offiziellen Einwohnerzahl von rund 7 Millionen ist die Stadt etwa so groß wie New York.

Kunming

Green Lake Park

Wir hatten das Glück, genau zur Blütezeit in Kunming zu sein, sodass der Park in wunderbaren Farben erstrahlt ist. Einzelne Tänzer, Paare oder auch Gruppen tanzten unter den Bäumen. Nur 3 Wochen später war von dem Blütentraum nichts mehr zu sehen, als wir ein weiteres Mal in Kunming waren.

Kunming – Green Lake Park

World Horticultural Expo Garden

In dem Garten (oder eher: Park) fand 1999 die Welt-Gartenbauausstellung statt. Er befindet sich wenige Kilometer außerhalb des Zentrums von Kunming. Es gibt mehrere Ausstellungshallen. Kleines Highlight ist ab Einsetzen der Dämmerung die Beleuchtung der vielen überdimensional großen Papierfiguren.

Kunming – World Horti Expo Garden

Shilin

Shilin

Steinwald

Bis zu 30m hohe Sandsteinformationen bilden eine bizarre Karstlandschaft ca. 120 km von Kunming entfernt. Mit etwas Fantasie erblickt man das ein oder andere steinerne Gesicht. Der Steinwald gehört seit 2007 zum UNESCO Welterbe. Täglich finden mehrere musikalische und tänzerische Darbietungen von Zugehörigen der Yi-Minderheit, einer ethnischen Gruppierung, statt.

Shilin – Steinwald

Tempelanlage

Shilin


Hier geht es zu weiteren Galerien aus Yunnan: